» Absolventen des Sommersemesters 2007 verabschiedet

Die Abendrealschule Rheine hat ihren 69. Jahrgang entlassen. Nach erfolgreich bestandener schriftlicher Abschlussprüfung haben 31 Studierende die Fachoberschulreife erworben, davon 11 mit Qualifikationsvermerk. Drei Studierende nehmen die Chance einer Nachprüfung wahr, um den Abschluss dann hoffentlich im August zu erhalten.

Die Realschulabsolventen haben im Laufe der letzten zwei Jahre 1600 Stunden lang zum zweiten Mal in ihrem Leben die Schulbank gedrückt. Das fiel besonders den Berufstätigen und den Studierenden mit Kindern nicht immer leicht. Mit dem Abschlusszeugnis in der Hand waren natürlich alle froh und stolz, durchgehalten zu haben. Die Studierenden haben gelernt, ihre Zeit intelligent einzuteilen und vor Anstrengungen nicht davonzulaufen.

Die Schulleiterin Helga Dichte bekundete in ihrer Abschiedsrede die Wichtigkeit vom lebenslangen Lernen. Wenn es der Erwachsenenschule gelungen sei, Wissensfreude zu wecken, sei sie zuversichtlich, dass die Abschlussstudierenden ihren Weg gehen werden. Unsere Gesellschaft brauche junge Menschen, die verantwortlich am gesellschaftlichen Leben teilnehmen und ihr eigenes Leben bewusst gestalten. Ein guter Schulabschluss sei der beste Schutz gegen Arbeitslosigkeit. Neun Studierende haben im Zweiten Bildungsweg soviel Freude am Lernen gewonnen, dass sie nun das (Fach)Abitur anstreben.

Für ihre hervorragenden Leistungen wurde Secil Krahn geehrt, die diesjährige Josef-Winckler-Preisträgerin der Abendrealschule. Bernhard Schmitz erhielt für seine guten Leistungen den Buchpreis des Fördervereins.

Folgende Damen und Herren erreichten die Fachoberschulreife: Hakan Ay (Nordhorn), Maike Baumbach (Rheine), Artur Beifuß (Rheine), Yeliz Cay (Rheine), Florian Chmielnicki (Schüttorf), Mirko Dittrich (Rheine), Mandy Durham (Rheine), Nadine Gerritzen (Greven), Marcel Hofhus (Rheine), Martin Kamphuis (Wilsum), Mary Kolm (Schüttorf), Dennis Köster (Rheine), Secil Krahn (Greven), Sonja Krapp (Rheine), Franziska Leichter (Emsbüren), Swetlana Makuschina (Rheine), Ann-Katharina Müller (Rheine), Deborah Nass (Ibbenbüren), Seyit Özdemir (Rheine), Tania Pereira (Rheine), Sabine Perrevoort (Rheine), Sergej Ritter (Rheine), Anja Rottewert (Neuenkirchen), Marvin Runge (Rheine), Michael Sasse (Neuenkirchen), Bernhard Schmitz (Rheine), Desiree Sibom (Nordhorn), Vera Terbeck (Hörstel), Sabrina Tiltmann (Rheine).