» Unsere neue Kollegin stellt sich vor
Mit Beginn des Wintersemesters 2017/18 nimmt Viktoria Schnellenberg ihren Dienst an der ARS auf. Sie übernimmt die Schwangerschaftsvertretung für Jana Schwitzky. Wir heißen sie herzlich willkommen und stellen sie mit folgendem Steckbrief kurz vor!

Familienstand:

Fächer:

Hobbies:
Das mache ich besonders gerne:

Ich werde wütend bei…
Am Wochenende…
Ich liebe…
Ich hasse…
Mein Tag…
Das Internet ist für mich…
Ich würde gerne…
Wenn ich Zeit habe…
Im Leben gibt es…
Im Fernsehen läuft bei mir…
Aus meinem CD-Player hört man…
Das wichtigste im Leben sind…
Ich freue mich auf…

ledig

Deutsch

meine Pferde – Reiten, an der frischen Luft sein, … alles was dazu gehört!
Zeit mit allen Menschen und Tieren verbringen, die ich lieb gewonnen habe.
Respektlosigkeit.
schlafe ich gerne aus und lasse alles ruhiger angehen.
es am Ende des Tages zufrieden auf Job und Freizeit zurückzublicken.
es unzufrieden mit mir selbst zu sein.
könnte manchmal früher enden oder später anfangen.
etwas auf das ich gerne öfter verzichten würde.
in einigen Jahren ein Haus im Grünen bauen.
verreise ich gerne ans Meer.
glückliche Zufälle – so bin ich zur ARS gekommen.
jeden Dienstag Abend „In aller Freundschaft“.
gaaaaaanz viel Coldplay!
Gesundheit.
die Zeit an der ARS, meine neuen Aufgaben, das neue Kollegium und die neuen Schüler.