» Universum hui, Wetter pfui


Drei Busse machten sich kurz vor dem Ende des Wintersemesters mit den Schülerinnen und Schülern und 11 Lehrerinnen und Lehrern auf den Weg nach Bremen. Ziel: Das Universum (s. Bild oben). Zu den drei Themenbereichen Mensch, Natur und Technik gab es viel zu erfahren. Spannend aufbereitet, da viele Effekte der Natur und der Technik nachempfunden werden konnten. Beim Lügendetektor musste man Fragen beantworten und der Hinweis "Wahrscheinlich nicht wahrheitsgemäß beantwortet" brachte Entrüstung bei dem Getesteten und Lacher bei den umstehenden Zuschauern. Geschicklichkeit war gefragt, Geduld manches Mal auch. Wie sich Menschen fühlen, wenn man in der Küche sitzt und plötzlich die Erde bebt- auch das konnte vor Ort erlebt werden.

Anschließend ging es in das Zentrum von Bremen. Bei dem sehr bescheidenen Wetter beließen es viele bei einem gemeinsamen Mittagessen - für die, die es nicht bis zum Rathaus geschafft haben, hier nun das Bild der berühmten Bremer Stadtmusikanten.

Wohlbehalten mit dem schönen Gefühl, einen etwas anderen Schultag erlebt zu haben, traf man in den frühen Abendstunden wieder in Rheine ein.