» Lehrerfortbildung zum Thema „Handys raus - der Unterricht beginnt!“
Warum ist das Logo der ARS eine Eule? Die Antwort finden Sie mit Hilfe des QR-Codes rechts! Der führt zu zu unserem „Erklärfilm“, der während einer Lehrerfortbildung zum Thema „Handys raus – der Unterricht beginnt“ entstanden ist. Tobias Raue und Alexander Feldmann vom Kompetenzteam des Kreises Steinfurt führten vor Augen, wie gewinnbringend sich die Neuen Medien im Allgemeinen und das Handy im Besonderen in ein lebendiges Unterrichtsgeschehen einbinden lassen.

Insgesamt gaben 6 kurze Workshops Einblick in die vielfältigen Möglichkeiten.
Dabei ging es um…
  • die App Explain Everything, mit der sich ein iPad leicht in ein interaktives Whiteboard verwandeln lässt – und das ohne in teure Whiteboards investieren zu müssen.
  • ein kleines Rechteck mit chaotischem Muster, auch QR-Code genannt, das vielfältige Möglichkeiten im Unterricht zur Kommunikation, Differenzierung, Organisation und Präsentation bietet.
  • mobiles Lernen mit Learning Snacks und Quizzen im Unterricht mit Kahoot.
  • die einfache Erstellung von Erklärfilmen.
Nach der Mittagspause gab Kollege Joachim Bahr Hilfestellung bei der Arbeit im EDV-Raum. Dabei ging es insbesondere darum, als Lehrer dafür sorgen zu können, dass Schüler sich ordnungsgemäß anmelden und arbeiten können.

Viele neue und spannende Anregungen gab es an diesem Fortbildungstag. Dank der engagierten Moderatoren wird das Handy sicherlich verstärkt Einzug in den Unterricht finden. Nicht mehr: Handys aus, sie stören uns, sondern: Handys raus, wir gehen kritisch mit diesem Medium um und nutzen seine vielfältigen sinnvollen Einsatzmöglichkeiten!

Denjenigen, die keine Möglichkeit haben, den QR-Code einzulesen, wollen wir die Erklärung, warum die ARS als Logo eine Eule hat, natürlich nicht vorenthalten. Klicken Sie doch einfach hier!